Raketenangriff und Anschlag in Aden

Raketenangriff und Anschlag in Aden

[01. August 2019] Die Huthi-Rebellen bekannten sich zum Raketenangriff auf das Adener Militärlager Al-Galaa, in dem die Security Belt Forces stationiert sind. Der Angriff richtete sich gegen eine am Morgen abgehaltene Militärparade. Dutzende Sicherheitskräfte wurden getötet, unter ihnen auch der Kommandeur der 1. Brigade der Security Belt Forces, Munir al-Yafai (auch bekannt als Abu al-Yamama). Zuvor am gleichen Tag wurde eine Autobombe vor einer Polizeistation in Sheikh Othman in Aden in die Luft gesprengt. Mehrere Polizisten wurden dabei getötet.

Source: https://www.hadramout21.com/2019/08/01/167199/

Recent Posts